>>> Download Vita

Geburtsjahr und -ort: 1982, Fulda
Nationalität: deutsch
Wohnort: Köln
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, München
ethn. Erscheinung: mitteleuropäisch
Haarfarbe: dunkelbraun
Haarlänge: kurz
Augenfarbe: blau
Statur: schlank
Größe: 180 cm
Gewicht: 81 kg
Konfektion: 50
Fremdsprachen: Englisch (fließend), Französisch (gut)
Dialekte/Akzente: Hessisch, Bairisch, Sächsisch
Stimmlage: Bariton
Sport: Fußball, Volleyball, Inlineskating, Schwimmen, Tischtennis, Leichtathletik
Lizenz: B (Kraftwagen), M (Moped), T (Zug/Arbeitsmaschinen)
Spezielle Kenntnisse: Einrad fahren, Jonglieren, Stunt-Erfahrung

Ausbildung:
2014 Comedy-Workshop bei Engelbert Kobelun & Burkhard Schmidt
2009-2012 Camera-Acting-Workshops bei Kerstin Thoma
2008-2009 WAILEA Unternehmerschule
2009 ifs-Masterclass-Workshop „Komödie vor der Kamera“ bei Stromberg-Regisseur Arne Feldhusen
2008 Mikrofonsprecher-Workshop für Hörfunk & TV bei Antje Brandenburg
2008 American Acting-Workshop bei US-Coach und Schauspieler Jerry Coyle
2008 Mikrofonsprecher-Workshop für Hörbuch & Hörspiel bei Antje Brandenburg
2008 Camera-Acting-Workshop bei TV-Regisseur Marc Hertel
2007 Regieworkshop bei Filmregisseur Christian Wagner
2007 Stimmbildungs-Workshop bei Prof. Christoph Hilger
2007 Kameraworkshops bei Bettina Dorn und Prof. Christoph Hilger
2005 Stunttraining (1 Monat) bei Action Concept, 2005
2004-2005 Film Acting School Cologne (abgeschlossen mit Auszeichnung)

Preise & Auszeichnungen:
2013 Best Short Horror Comedy auf dem After Dark Film Festival mit Lovely Wolf
2012
Youcinema Fantastic Film Festival (Schweiz), Bester Schauspieler
2012 Fright Nights Festival (Österreich), Bester Schauspieler (Nominierung)
2012 Publikumspreis beim Shorts At Moonlight mit Lovely Wolf
2004 hessischer Förderpreis für Jugendtheater
2000 hessischer Förderpreis für Jugendtheater

Film/TV/Werbung/Internet (Auswahl)
2017 Blockbustaz (ENR), TV-Serie, ZDFneo, Regie: Cüneyt Kaya
2017 McDonald´s (HR), TV-Werbespot, Regie: Rune Milton Olsen
2017 LIDL
  (HR), TV-Werbespot, Regie: Sven Bollinger
2016-2017 Sport.de-App (HR), TV-Werbespot, RTL, Regie: Markus Stummer
2016 Was ich von dir weiß (NR), TV-Film, ZDF, Regie: Isabel Kleefeld
2016 Studio Amani (NR), TV-Comedyshow, Pro7, Regie: diverse
2015 L’tur (HR), TV-Werbespot; Regie: Djawid Hakimyar
2014 Renault (HR)TV-Werbespot A/CH; Regie: Titus
2014 Diese Kaminskis – Wir legen Sie tiefer! (EHR), TV-Serie, ZDFneo, Regie: Sven Nagel
2014 Einfach Unzertrennlich (Staffel 1, HR), TV-Serie, VOX; Regie: Frank P. Husmann, Sinan Akkus, Nana Neul
2014 Brandt (HR), TV-Werbespot, Regie: Mona El Mansouri
2014 Losing Touch (HR), Dokumentation, Regie: Hartmut Schotte
2013 Pastewka (ENR), TV-Serie, SAT.1, Regie: Joseph Orr
2012-2015 Bahncard 25 (HR), TV-Werbespot; Regie: Jan Bonny
2012 Lovely Wolf (HR), Kurzspielfilm, Regie: Benjamin Bechtold
2012 Wilsberg – Treuetest (TR), TV-Film (Reihe), ZDF, Regie: Dominic Müller
2012 RTL – Season 2012 (HR), Werbefilm, Regie: Isabel Grahs
2012 Tatort – Trautes Heim (NR), TV-Film (Reihe), ARD, Regie: Christoph Schnee
2012 Wilsberg – Die Entführung (NR), TV-Reihe, ZDF, Regie: Dominic Müller
2011 Mc Donald´s (HR) TV-Werbespot, Regie: Jan Bonny
2011 Marie Brand (ER, Folge 8), TV-Serie, ZDF, Regie: Josh Broecker
2011 Zeichen der Schwäche (HR), Spielfilm, Regie: Markus Messner
2011 Alarm für Cobra 11 (ER Folge 214), TV-Serie, RTL; Regie: Franco Tozza
2010 SOKO Köln
(ER), TV-Serie, ZDF, Regie: Sascha Thiel 
2010 real,-
(HR), TV-Werbespot, Regie: Andreas Hoffmann
2010 Pastewka (ER, Folge 43),TV-Serie, Sat 1, Regie: Joseph Orr
2009 Die letzten 30 Jahre (NR), TV-Film, ZDF, Regie: Michael Gutmann
2009 Extinction – The G.M.O. Chronicles (HR), Kinospielfilm, Regie: Niki Drozdowski
2009 Alarm für Cobra 11  (ER, Folgen 199/200), TV-Serie, RTL, Regie: Axel Sand
2008 Alles was zählt (ER), TV-Serie, Sat 1, Regie: Wolfgang Münstermann
2007 Sparkassen-FC-Card (HR), TV-Werbespot, Center TV, Regie: Matthias Paeper
2007 Hertie (HR), TV-Werbespot,  ARD/WDR/NDR, Regie: Dagmar Jordan
2006 Slasher (HR), Kinospielfilm, Regie: Frank W. Montag

Theater
2017
Marivaux: Das Spiel von Liebe und Zufall, Niederrheintheater, Rolle: Arlequin & Mario (HR); Regie: Verena Bill
2016-2017 P. Maar/C. Schidlowsky: Peer & Gynt, Niederrheintheater, Rolle: Trollkönig, Lehrer Grieg, Trollwache (HR); Regie: Verena Bill
2016 J. W. v. Goethe: Die Mitschuldigen, Theater im Kloster, Rolle: Alcest (HR), Regie: Cécile Kott
2015-2016
Sophokles: Antigone, Theater Kefka, Rolle: Wächter & Chor (HR), Regie: Milan Sládek
2015-2016
D. Hare: Blue Room, Stein´s Tivoli, Rolle: Taxifahrer, Student, Politiker, Dramatiker, Arostokrat (HR), Regie: Frank Heck
2014
C. Goldoni: Diener zweier Herren, Niederrheintheater, Rolle: Florindo (HR), Regie: Verena Bill
2013-2015 Bonnie & Clyde,
Niederrheintheater, Rolle: WD & Erzähler (HR) Regie: Verena Bill
2013-2014
A. Ayckbourn: Alles nur aus Liebe, Niederrheintheater, Rolle: Gilbert Fleet (HR), Regie: Verena Bill
2012-2017
P. Maar: Herr Bello und das blaue Wunder, Niederrheintheater, Rolle: Max (HR), Regie: Verena Bill
2012-2017
A. Tschechow: Der Heiratsantrag, Niederrheintheater, Rolle: Lomov (HR), Regie: Verena Bill
2012-2017
A. Tschechow: Der Bär, Niederrheintheater, Rolle: Luka (HR), Regie: Verena Bill,
2011-2017
O. Preußler: Neues vom Räuber Hotzenplotz, Niederrheintheater, Rolle: Kasper & Witwe Schlotterbeck (HR), Regie: Verena Bill
2011 Polaroid,
Nö-Theater, Rolle: Alex (HR), Regie: Karsten Schönwald
2010-2011
W. Allen: Riverside Drive, Niederrheintheater, Rolle: Fred Savage (HR), Regie: Verena Bill
2009
J. Spyri: Heidi, Ruhr-Kammerspiele, Rolle: Geißenpeter & Herr Sebastian (HR), Regie: Horst Wickinghoff
2008-2009 Stammheim. Leben. Traum.,
Freie Bühne Düsseldorf, Rolle: Clarin & Jan-Carl Raspe (HR), Regie: Lars Krückeberg
2008 Die Zaubernacht,
Theater Kefka, Rolle: Pantomime (NR), Regie: Milan Sládek
2008 Impro-Schauspiel und Live-Comedy für Comedy Central
in Köln, Frankfurt, Hamburg, Berlin & München
2007
W. Bauer: Gespenster, Nö-Theater, Rolle: Fred (HR), Regie: Anniki Nugis
2005
R.-I. Delfenson: Buck Star, Angry Sun Productions, Rolle: Herr Popauf (HR), Regie: Florian Sonnefeld
2002 Straßentheater-Tournee
in Südfrankreich
1999-2000 Straßentheater-Tournee
um den Bodensee

Sprechertätigkeiten
2016 Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens (Lesung)
2015 H3l3na (szenische Lesung)
2015 Losing Touch (Dokumentation/FirstGrade Studios/Voice Over deutsch & englisch)
2013-2014 Renault (mehrere Radiospots/Apollon Pictures)
2011 Extinction – The G.M.O. Chronicles (Sielfilm/Cinema Ergo Sum/Synchronisation deutsch & englisch)
2010 Der Berg (Animationsfilm/HS Offenburg/Synchronisation)
2009 Pick Up Your Talent (Casting-Reportage/Artview Film & VFX/Off-Texte)
2009 The Time Tunnel (TV-Serie/Synchronisation)

Printkampagnen
2017
Lidl (Printkampagne)
2017 VW (Printkampagne)
2015-2016 OBI (Printkampagne)
2015 L´Tur (L´Tur Last Minute/Internet- und Printkampagne)
2014 Renault (Publicis/Internet- und Printkampagne Österreich & Schweiz)
2013-2015 Bahncard 25 (Ogilvy & Mather/Internet- und Printkampagne)
2012 Gründergipfel NRW (FAVoriteFACES/Printkampagne)
2011 Kuratorium gutes Sehen (FAVoriteFACES/Internet-und Printkampagne)
2008 Bravo Sport Foto Love Story (FAVoriteRED/Printkampagne)
2007 Sparkassen-FC-Card (Dokument1 Design/Printkampagne)

Moderation
2012-2013 Volle Ladung – die elektrisierende Hochspannungsshow im Odysseum Köln; über 150 Shows
2011-2012 EinsLive Schulduell
2004-2005 Sitzungspräsident des Carneval Club Böckels e.V.

Tätigkeiten als Filmproduzent
2014 Losing Touch – Dokumentation über Leprakranke in Nepal